Aktuelle vhs-Highlights


Aktuelle Online-Veranstaltungen

aus allen Fachbereichen der vhs

mehr Informationen

Ferienangebote

mehr Informationen

Jubiläumsangebote

mehr Informationen

Wir stellen uns vor: Die vhs Hochtaunus im Jubiläumsfilm

Immer bunt. Immer anders. Immer vhs.

mehr Informationen

alle Highlights im Überblick

Aktuelles

Aktuelle Informationen aus der vhs bekommen Sie immer hier. Wir halten Sie stets auf dem Laufenden, unter anderem mit vielen Programmtipps.

Update: 3-G-Regelung und Maskenpflicht in allen Präsenzkursen für mehr Schutz vor CoronaZur Teilnahme an Präsenzveranstaltungen ist ab sofort ein 3-G-Nachweis erforderlich (Geimpft / Genesen / Getestet), medizinische Masken sind auch im Unterricht zu tragen

7. Juli

Wir freuen uns sehr, dass die Kurse an Volkshochschulen in Präsenz stattfinden dürfen. Allerdings steigt die Inzidenz auch im Hochtaunuskreis stetig an. Auf Basis der angepassten Corona-Schutzverordnung des Landes Hessen vom 19.11.2021 und der Allgemeinverfügung des Hochtaunuskreises sowie in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt haben wir daher die Entscheidung getroffen, dass zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus (SARS-Cov-2) der Präsenzunterricht bis auf weiteres nur noch von Teilnehmer*innen besucht bzw. von Dozierenden geleitet werden kann, die entweder vollständig geimpft, genesen oder getestet sind (sogenannte 3-G-Regelung). Dies dient nicht nur einem höheren Gesundheitsschutz, sondern auch der verlässlicheren Planung und Durchführbarkeit Ihrer persönlichen (Weiter-) Bildungsziele. Medizinische Masken (OP-Masken oder FFP 2 Masken müssen auch während des Unterrichts getragen werden.

Legen Sie bitte zu Beginn Ihrer ersten Kurseinheit den Nachweis Ihres Impf- oder Genesenenstatus bzw. das Ergebnis Ihres Negativtestes unaufgefordert vor. Sollten Sie noch nicht vollständig geimpft sein, benötigen Sie für jede Stunde einen aktuellen Negativnachweis.

  • der bei allen Gesundheitskursen (Entspannung, Gymnastik, Seminare, Kochkurse) nicht älter als 24 Stunden (Bürger*innentests sowie Tests in der Apotheke) ist. Ausnahme: Kurse, die in kreiseigenen Räumlichkeiten stattfinden, hierfür ist ein PCR-Test notwendig, der nicht älter als 48 Stunden ist.
  • der bei allen anderen Kursen nicht älter als 48 Stunden ist.

Selbsttests sind leider nicht zulässig. Bei Schüler*innen genügt die Vorlage des Testheftes.

Teststellen in Ihrer Nähe finden Sie hier

Manfred Kopp bei seinem Jubiläumsvortrag zum 75-jährigen Jubiläum des Trägervereins der vhs Hochtaunus.

Ein Meilenstein für Bildung und KulturManfred Kopp gratuliert zum 75-jährigen Jubiläum des vhs Trägervereins und beleuchtet die Anfangsjahre

29. November

Manfred Kopp referierte am 23. November über die Anfangsjahre des vhs Trägervereins und gratulierte zum 75-jährigen Jubiläum.
Am Ende seines Vortrags überraschte der Lokalhistoriker Vorstand und Geschäftsleitung mit einem ganz persönlichen Geschenk.

vhs Leiter Carsten Koehnen übergibt Margot Göz zur Verabschiedung einen Blumenstrauß und bedankt sich für 48 Jahre Lehrtätigkeit an der vhs Hochtaunus.

Vielen Dank an Margot Göz für 48 Jahre an der vhs Hochtaunus

9. November

Unser Leiter Carsten Koehnen bedankte sich ganz herzlich bei Margot Göz für 48 Jahre engagierte Unterrichtstätigkeit im Fach Französisch an der vhs Hochtaunus.

Gute Stimmung bei der Jubiläumsfeier des Trägervereins

15. Oktober

Vor einigen Tagen fand die große Jubiläumsfeier des Trägervereins der Volkshochschule Hochtaunus im Gymnasium Oberursel vor 150 geladenen Gästen statt. 75 Jahre Trägerverein – eine echte Ansage und ein klares Statement für die öffentliche Weiterbildung im Hochtaunuskreis!

Zu Gast waren Kultusminister R. Alexander Lorz, Landrat Ulrich Krebs, Bürgermeister Hans-Georg Brum (und weitere Bürgermeister), der Verbandsdirektor des Hessischen Volkshochschulverband, Dr. Christoph Köck und viele weitere Gäste aus dem politischen und öffentlichen Leben im Hochtaunuskreis. Gefreut haben wir uns auch, dass so viele Dozierende der Volkshochschule und Mitglieder des Trägervereins gekommen sind. Das Programm war lang und doch kurzweilig, die Stimmung gut, das Buffet lecker und am Schluss wurde sogar zur Live-Musik der Band von Anjushka Uher das Tanzbein geschwungen.

Eine solche Veranstaltung gerade in diesen Zeiten auf die Beine zu stellen, ist durchaus herausfordernd, aber wenn man so viele Glückwünsche und eine solche Wertschätzung von allen Seiten erntet, dann kann man sagen: Es hat sich gelohnt!

Wir geben auch künftig unser Bestes, um den Menschen im Hochtaunuskreis (Weiter-) Bildung zu ermöglichen – mit zeitgemäßen Bildungsangeboten und attraktiven Unterrichtsformaten.

Die vhs ist inmitten der Gesellschaft, und das ist gut so.

Das Herbstprogramm ist da!Sechshundert Kurse im Jubiläumssemester

12. Juli

Das neue Programm der vhs Hochtaunus ist erschienen. Über sechshundert Veranstaltungen warten im Jubiläumssemester auf bildungshungrige Teilnehmer*innen. Der Trägerverein der Volkshochschule wird in diesem Jahr 75 Jahre alt – das wird gefeiert, unter anderem mit einem kleinen, aber feinen Jubiläumnsprogramm, das Sie ebenfalls im Programmheft und auf der Website finden.


nach oben
 

vhs Hochtaunus

Füllerstraße 1
61440 Oberursel

Telefon & Fax

Telefon: 06171/5848-0
Fax: 06171/5848-10

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG