Nikolaus Weitzel mit hält Karte mit dem Schriftzug Mediation hoch

Infoabend am 23. März stellt berufsbegleitende Mediatorenausbildung vor

ds 13. März 2017

zurück



Die vhs Hochtaunus startet im April eine neue berufsbegleitende Ausbildung zum Mediator. Mediation spielt in der heutigen Arbeitswelt und im sozialen Kontext eine immer größere Rolle. Veränderungsprozesse, Leistungsverdichtungen und Mittelkürzungen nehmen in vielen Bereichen unserer Gesellschaft stetig zu. Das hat gravierende Auswirkungen auf Betriebsklima, die Zusammenarbeit im Team und zeigt sich häufig für private Beziehungen als Stressfaktor. Konfliktfähigkeit und Konfliktvermittlung (Mediation) werden deshalb immer wichtigere Kompetenzen. Auch die Nachfrage nach neutralen, externen Mediatoren/innen steigt.




Wer sich umfassend zur Mediatorenausbildung informieren möchte, hat am 23. März ab 18:30 Uhr in der vhs Geschäftsstelle, Füllerstraße 1 in Oberursel Gelegenheit dazu. Mediator und Ausbilder Nikolaus Weitzel stellt  die ab dem 21. April beginnende Vollausbildung nach den Standards des Bundesverbandes Mediation vor. Es besteht selbstverständlich ausreichend Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Weitzel präsentiert Ziele, Inhalte, Methoden und zeitliche Abläufe der Ausbildung. Mediation ist ein klar strukturiertes Konfliktlösungsverfahren zwischen streitenden Parteien. Die Mediatoren/innen unterstützen die Konfliktparteien beim Prozess der Verständigung. Sie entwickeln mit den Parteien Lösungen, die von allen getragen werden. Mediation professionell durchzuführen heißt, Basisqualifikationen wie soziale und kommunikative Kompetenz und Gewaltfreie Kommunikation sowie Methodensicherheit und das Verstehen theoretischer Zusammenhänge der Kommunikation (wie z.B. Eskalation und Deeskalation) kreativ im Prozess der Konfliktlösung anwenden zu können.

Die Informationsveranstaltung ist kostenfrei und unverbindlich. Die Volkshochschule Hochtaunus bittet jedoch um eine Platzreservierung unter 06171 5848-0.


nach oben
 

vhs Hochtaunus

Füllerstraße 1
61440 Oberursel

Telefon & Fax

Telefon: 06171/5848-0
Fax: 06171/5848-10

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG