Carsten Koehnen als neues Vorstandsmitglied des Hessischen Volkshochschulverbands

Hessischer Volkshochschulverband feiert 70-jähriges Jubiläum – Koehnen in den Vorstand gewählt

ds 27. September 2016

zurück



Die Ministerpräsidentin des Saarlandes und aktuelle Präsidentin des Deutschen Volkshochschul-Verbandes, Annegret Kramp-Karrenbauer, erinnerte in einer Feierstunde anlässlich des 70-jährigen Jubiläums im Dr. Hoch’s Konservatorium (Frankfurt) an die Gründungszeit des Hessischen Volkshochschulverbandes in Frankfurt. Sie sieht die Volkshochschulen heute als Zentren der gesellschaftlichen Integration und betrachtet die Themen Integration und Digitale Teilhabe als größte künftige Herausforderungen für die Bildungslandschaft.




120 Gäste aus Bildung, Wissenschaft und Politik konnte der Verbandsvorsitzende Baldur Schmitt am 23. September 2016 im Festsaal des Frankfurter Konservatoriums begrüßen. Würdigungen kamen unter anderem von Vizepräsident Patrick Burghardt für den Städtetag sowie von Direktor Matthias Drexelius für den Landkreistag. In der anschließenden Verbandsversammlung kündigte Kultusminister Prof. R. Alexander Lorz in einem Grußwort den Abschluss des Weiterbildungspaktes an. Der Pakt wird zwischen dem Land Hessen und den öffentlichen und freien Trägern der Erwachsenenbildung vereinbart. Lorz: "Damit wird ein ganz wesentlicher Beitrag zur Stärkung und Weiterentwicklung des Systems Lebensbegleitenden Lernens in Hessen geleistet. Das Land Hessen stellt so für die Jahre 2017-2020 insgesamt 12 Millionen Euro zusätzliche Mittel für die Erwachsenenbildung zur Verfügung."
Die neue Verbandsvorsitzende und die neu gewählten Vorstandsmitglieder des Hessischen Volkshochschulverbandes; v. l. n. r. Heike Habermann (Vizepräsidentin des Hessischen Landtages und neue Verbandsvorsitzende), Katharina Seewald (Leiterin der vhs Region Kassel), Carsten Koehnen (Leiter der vhs Hochtaunus). Nicht im Bild: Christian Engelhardt, Landrat des Kreises Bergstraße und Heinz Schreiber, Erster Kreisbeigeordneter des Lahn-Dill-Kreises (Foto: Uwe Dettmar)
Bei der abschließenden Vorstandswahl wurde Landtagsvizepräsidentin Heike Habermann zur neuen Vorsitzenden des Hessischen Volkshochschulverbandes gewählt. Als neue Vorstandsmitglieder wurden Christian Engelhardt (Landrat des Kreises Bergstraße), Carsten Koehnen (Leiter vhs Hochtaunus), Heinz Schreiber (Erster Kreisbeigeordneter des Lahn-Dill-Kreises) und Katharina Seewald (Leiterin vhs Region Kassel) gewählt. Baldur Schmitt schied nach 19 Jahren Amtszeit als Verbandsvorsitzender aus und wurde zum Ehrenvorsitzenden des Verbandes ernannt.
Koehnen wurde in den Vorstand des Hessischen Volkshochschulverbandes gewählt (Foto: Uwe Dettmar).

nach oben
 

vhs Hochtaunus

Füllerstraße 1
61440 Oberursel

Telefon & Fax

Telefon: 06171/5848-0
Fax: 06171/5848-10

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG