Ein Dankeschön an alle Sponsoren des neuen Fahrzeugs der vhs Hochtaunus

ds 10. März 2017

zurück



Von dem großen Nutzen und Wert ihres neuen Fahrzeuges konnte sich die vhs Hochtaunus seit Anfang des Jahres bereits überzeugen. Am Mittwoch, den 8. März dankte vhs Leiter Carsten Koehnen den Sponsoren, die die Anschaffung des Ford Transits ermöglichten, bei einem persönlichen Empfang in Oberursel.




Durch die Unterstützung von insgesamt 37 Sponsoren konnte im Rahmen des Sozialsponsorings der Firma akzent ein eigenes Fahrzeug für die vhs Hochtaunus angeschafft werden. Eine enorme Erleichterung des Arbeitsalltags der Kreisvolkshochschule, die von dem gemeinnützigen Verein Pro Volkshochschule Bildung und Kultur Hochtaunus e.V. getragen wird. "Unser Veranstaltungsangebot steht für ganzheitliche und umfassende Bildung und ist Menschen aller Altersgruppen, sozialer Schichten und Bildungsgrade offen. Diesen Bildungsauftrag vor Augen und als Einrichtung in gemeinnütziger Trägerschaft, die auf öffentliche Zuschüsse angewiesen ist, liegt unser Fokus natürlich darauf, möglichst günstige Bildungsangebote vorzuhalten. Auf die Anschaffung eines eigenen Fahrzeugs haben wir deshalb bisher bewusst verzichtet."

7 der 37 Sponsoren des Fahrzeuges für die vhs Hochtaunus mit dem vhs Leiter, Carsten Koehnen

Umso mehr freut sich das gesamte vhs Team, dass ihre Arbeit von so vielen Unterstützern vor Ort geschätzt und aktiv gefördert wird. Bei den anstehenden Fahrten zur Programmverteilung und den Werbemaßnahmen für das im Februar gestartete Frühjahrssemester ist das neue, gesponserte "vhs Mobil" bereits vielfach im gesamten Hochtaunuskreis unterwegs gewesen.

"Der Ford Transit verfügt nicht nur über eine große Ladefläche, sondern auch über sieben Sitzplätze", schwärmte Koehnen. Beste Voraussetzungen für überaus vielseitige Nutzungsmöglichkeiten. Denn auch während des Semesterbetriebes fallen bei allen möglichen organisatorischen Arbeiten regelmäßige und häufige Fahrten an, insbesondere in Oberursel und den von der vhs Hochtaunus betreuten Außenstellen Steinbach, Kronberg, Königstein, Glashütten und Schmitten. Gute Gelegenheiten, mit dem "bunten vhs-Mobil" und der Anzeigenwerbung der Sponsoren aufzufallen.

In seiner Ansprache versicherte Carsten Koehnen seinen Sponsoren, es mache richtig Spaß mit dieser "wandelnden Litfaßsäule" unterwegs zu sein. Das auffallende Auto ist ein Hingucker. Seit der Programmverteilung im Hochtaunus verbinden viele es bereits mit der vhs Hochtaunus und freuen sich, dass wir für sie unterwegs sind.

Das Fazit des vhs Leiters und seines Teams lautet bereits nach wenigen Wochen, in denen das eigene neue Fahrzeug genutzt werden konnte: Ganz viele Arbeiten sind wesentlich flexibler, schneller, effektiver und auch bequemer durchführbar. Ein echter Gewinn für die vhs Hochtaunus! Deshalb gilt ihr herzliches und großes Dankeschön allen Sponsoren, die diese Vorteile ermöglicht haben.

von li nach re: Maria Sugameli von Vestimentum Prime, Frederieke Anslinger-Wolf von FAW Consulting mit Pferden und Margareta Dziambor von Curves in Oberursel und Fit4Women in Königstein
Christoph Zeller von Küche & Handwerk erhält eine Sponsorenurkunde von Carten Koehnen
vhs Leiter Carsten Koehnen dankt Andreas Bille von Marché du Sud
Gudrun Vecellio del Monego vom Reisebüro Gerecht stellt an der Sponsorenehrung ihr Unternehmen vor
Carsten Koehnen und die Sponsoren Ronald und Hildegard Ernst von Oberursel Catering

nach oben
 

vhs Hochtaunus

Füllerstraße 1
61440 Oberursel

Telefon & Fax

Telefon: 06171/5848-0
Fax: 06171/5848-10

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG