Einbürgerungstest schriftlicher Anmeldeschluss: 04.11.2019, persönlich: 07.11.2019

zurück



Die vhs Hochtaunus ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge beauftragt, Einbürgerungstests durchzuführen. Im Ankreuz-Verfahren gilt es, 17 von 33 Fragen richtig zu beantworten. Der Gesamtkatalog umfasst insgesamt 300 allgemeine Testfragen und jeweils 30 Fragen, die landesbezogen sind.
Hier können Sie den Gesamtfragenkatalog zum Test "Leben in Deutschland" herunterladen.
Zur Anmeldung füllen Sie bitte das gesonderte Anmeldeformular des BAMF (siehe rechts Downloads) und geben Sie es unterschrieben bei der vhs Hochtaunus (Geschäftsstelle Oberursel, Füllerstr. 1) ab. Ihre Anmeldung wird von dort an das Bundesamt für die Prüfungsanmeldung weitergeleitet.
Die Gebühr beträgt EUR 25,00. Sie wird entweder bar in der vhs-Geschäftsstelle oder per Lastschrift entrichtet (Bank- und Kontodaten bei der Anmeldung bitte nicht vergessen). Zwischen Ihrer Anmeldung und dem Test liegt eine Anmeldefrist von 5 Wochen.
Der persönliche Anmeldeschluss ist am angegebenen Anmeldeschlussdatum. Wenn Sie Unterlagen per Post schicken, müssen diese zwingend zwei Tage vorher bei uns eingegangen sein.
Ansonsten können wir Ihre Anmeldung nicht berücksichtigen.

Bitte mitbringen:

Bitte Kugelschreiber und Ausweis mitbringen


nach oben
 

vhs Hochtaunus

Füllerstraße 1
61440 Oberursel

Telefon & Fax

Telefon: 06171/5848-0
Fax: 06171/5848-10

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG