Präsenz-Webinar: Einführung in Künstliche Intelligenz Dr. Dirk Hecker, Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme, Sankt Augustin

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Montag, 11. März 2019 18:45–21:00 Uhr

Kursnummer 210-014
Dozent Wolfgang Moll
Datum Montag, 11.03.2019 18:45–21:00 Uhr
Gebühr 5,00 EUR
Ort

Oberursel; vhs-Geschäftsstelle, Konferenzraum, Füllerstr. 1
Füllerstr. 1
61440 Oberursel
Raum Konferenzraum

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Künstliche Intelligenz bezeichnet den Versuch, menschenähnliche Entscheidungsstrukturen in einem nichteindeutigen Umfeld nachzubilden, d. h., einen Computer so zu bauen oder zu programmieren, dass er eigenständig Probleme bearbeiten kann. Oftmals wird damit aber auch eine nachgeahmte Intelligenz bezeichnet, die „intelligentes Verhalten“ simuliert, etwa bei Computerspielen. Die Künstliche Intelligenz steht in diesem Frühjahr im Mittelpunkt unserer Präsenz-Webinar-Reihe. Sie sind als Einstieg in eine neue Welt des Lernens und noch als Präsenzveranstaltungen in Ihrer Volkshochschule konzipiert. Sie können sich so einerseits unter fachkundiger Anleitung dem Lernmedium Webinar annähern und gleichzeitig aktuelle gesellschaftliche oder kulturelle Themen nach dem Vortrag via Videobeam in der Gruppe diskutieren.

Künstliche Intelligenz erobert unseren Alltag und die Arbeitswelt in einem atemberaubenden Tempo. Etliche Wissenschaftler erwarten eine menschenähnliche Intelligenz zur Jahrhundertmitte. Anhand von Beispielen werden die vielfältigen Eingabekanäle und Wirkmöglichkeiten, die kognitiven Fähigkeiten und Grade der Autonomie intelligenter Maschinen aufgezeigt. Die Schlüsseltechnologie ist das maschinelle Lernen, das ohne Programmierung von Regeln auskommt, dessen Qualität aber stark von den Daten abhängt. Auswirkungen ungeeigneter Daten auf Ergebnisse werden an Beispielen vorgestellt und Gegenmaßnahmen diskutiert. Nachvollziehbarkeit, Transparenz und Diskriminierungsfreiheit zeichnen den verantwortungsvollen Einsatz von KI in Europa aus. In dem Vortrag werden die Herausforderungen, Möglichkeiten, aber auch Grenzen der aktuellen Entwicklung aufgezeigt.


nach oben
 

vhs Hochtaunus

Füllerstraße 1
61440 Oberursel

Telefon & Fax

Telefon: 06171/5848-0
Fax: 06171/5848-10

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG